MS AMADEA - zwischen Florida, New York und Hamburg

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Gehen Sie mit MS AMADEA auf große Fahrt von Florida entlang der Ostküste der USA bis New York City! Baden in Palm Beach, Magnolien und Pferdekutschen in Charleston und große Gefühle bei der Einfahrt in die Stadt der Städte, New York, staunen und genießen Sie. Auf dem Rückweg nach Europa liegen die reizvollen Azoren und Stopps in Frankreich und England, bevor es auf der Elbe nach Hamburg geht.

TV-Dreharbeiten "Das Traumschiff"

Während der Weltreise 2019/2020 von MS AMADEA werden wieder bekannte Schauspieler und ein Produktionsteam an Bord sein, um eine neue Folge der beliebten ZDF-Reihe "Das Traumschiff" zu drehen.


Im Reisepreis eingeschlossen:

Hinflug ab Frankfurt (30 kg Freigepäck) inkl. Transfer zum Schiff. Bei eventuellem Flug ab Düsseldorf (falls Sonderflüge ab Frankfurt von den renommierten Fluggesellschaften nicht zur Verfügung gestellt werden können) ist Rail&Fly ab Flughafen Frankfurt inklusiv
Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
Vollpension mit Menüwahl an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost)
Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
Frühaufsteher- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
Kabinenservice mit Frühstück und kleinen Gerichten
In allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10 und 24 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
Willkommenscocktail, Abschiedsparty
Captain´s Dinner mit festlichem Menü
Tagesprogramme wie z.B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
Abendveranstaltungen wie z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen wie Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
Wellness- und Sportprogramme wie z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
Nutzung der Golfanlage
Bademäntel zur Benutzung
Obstkorb in der Kabine
Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
Praktische Phoenix-Tasche
Reiseführer bzw. Länderinformationen (erhalten Sie mit den Reisedokumenten)
mit Audio-Systemen bei Ausflugsteilnahme
Flughafensicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer


Im Reisepreis nicht eingeschlossen:
Anschlussflüge von weiteren deutschen Flughäfen (falls verfügbar)
Zusatzkosten für die Abreise vom Ausschiffungshafen
Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
Ausflugsprogramme
Visagebühren
Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
Versicherungen
gegen Aufpreis auch Belegung in einer Einzelkabine möglich

Reiseverlauf:

Tag 1: Fr., 27.03. Miami, Florida

Ankunft und Einschiffung

Tag 2: Sa., 28.03. Miami, Florida (ab 18:00)

Lernen Sie bei einem Ausflug die vielen Gesichter der multikulturellen Stadt Miami kennen. Flanieren Sie in Miami Beach mit seinem Art Déco District, erleben Sie spanisch-kubanische Atmosphäre in Little Havana oder schauen Sie sich den bevorzugten Wohnort der Künstler und ältesten Stadtteil Miamis, Coconut Grove, genauer an.
Oder wie wäre es mit einem Ausflug in den Everglades Nationalpark? Erleben Sie den "Grassfluss" und sein Sumpfgebiet, sowie die exotische Tier- und Pflanzenwelt, während einer Rundfahrt mit einem Luftpropellerboot hautnah.

Tag 3: So., 29.03. Port Canaveral, Florida (09:00-18:00)

Verbringen Sie den Tag am Strand von Cocoa Beach oder machen Sie einen Ausflug in das berühmte Kennedy Space Center. Lernen Sie in einer Führung das einstige Raumfahrtzentrum und den Weltraumbahnhof der USA kennen. Sehen Sie Startrampen, riesige Montagehallen und Mondfahrzeuge. Genießen Sie das unvergessliche Erlebnis, ein Astronaut zu sein.

Tag 4: Mo., 30.03. Jacksonville, Florida (08:00-18:00)

Unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch die geschichtsträchtige Innenstadt von Jacksonville und im Anschluss eine Tour zur Kingsley Plantage. Besuchen Sie hier das Gelände, auf welchem Sie Überreste der Sklaven-Unterkünfte, die Uferpromenade und den Garten mit Informationstafeln sehen können.
Alternativ können Sie die älteste Stadt der USA, St. Augustine, besuchen. Unternehmen Sie zunächst eine Orientierungsfahrt und anschließend einen geführten Rundgang durch die malerischen kopfsteingepflasterten Gassen des historischen Kolonialviertels.

Tag 5: Di., 31.03. Charleston, South Carolina (08:00-18:00)

Lernen Sie während einer einstündigen Tour in einer Pferdekutsche das historische Viertel der Hafenstadt kennen und passieren schön angelegte Gärten, historische Herrenhäuser, Kirchen und Parks und erfahren Sie mehr über die Geschichte der 1670 gegründeten Stadt und ihre eindrucksvolle neoklassizistische Architektur.
Oder machen Sie einen Ausflug zu einer Plantage in der näheren Umgebung, wie z.B. der Boon Hall Plantage, bekannt aus der Fernsehserie "Fackeln im Sturm".

Tag 6: Mi., 01.04. Erholung auf See

Entspannen Sie bei ihrem ersten Seetag auf dem Schiff.

Tag 7: Do., 02.04. Norfolk, Virginia (08:00-19:30)

Unternehmen Sie einen Ausflug in Norfolk und zur Naval Base. Norfolk, mit seiner strategisch günstigen Lage an der Chesapeake Bay, ist Sitz einer Universität und größter Stützpunkt der US-Marine. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das historische Viertel mit dem National Maritime Center, das ehemalige Schlachtschiff Wisconsin und das Moses Myers Haus aus dem Jahr 1792.
Alternativ können Sie eine Fahrt mit einem Dreimastschoner unternehmen, welcher durch die Hampton Roads führt, ein Wasserweg, an dem die Flüsse James River, Nansemond River und Elizabeth River in die Chesapeake Bay münden.
Oder wie wäre es mit einem Ausflug in die etwa eine Stunde Busfahrt entfernte Kleinstadt Williamsburg? Sehenswert sind hier das Kapitolsgebäude, der Gouverneurs-Palast, das College von William und Mary, sowie mehr als 500 Gebäude aus dem 18. bis 19. Jahrhundert.

Tag 8: Fr., 03.04. Baltimore, Maryland (08:00-20:00)

Erkunden Sie Baltimore, einen der bedeutendsten Seehäfen der USA und größte Stadt im Bundesstaat Maryland. Während einer Rundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Industrie- und Handelsmetropole.
Oder unternehmen Sie einen Ausflug in die Hauptstadt der USA, Washington D.C., und lernen Sie während einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Weiße Haus, das Capitol, die Jefferson und Licoln Memorials und vieles mehr kennen.

Tag 9: Sa., 04.04. Erholung auf See

Ein weiterer Urlaubstag auf See erwartet Sie. Wie wäre es heute mit einem Besuch im Amadea SPA.

Tag 10: So., 05.04. Einfahrt in die Bucht von New York (an 08:00)

Erleben Sie in einer Vielzahl von Ausflügen die "Stadt der Städte". Spazieren Sie durch den Central Park, flanieren Sie entlang der Fifth Avenue oder geniessen Sie während einer Rundfahrt auf dem East- oder Hudson River die Aussicht auf Manhattan.

Tag 11: Mo., 06.04. New York City (ab 17:00)

Ein weiterer Tag, in einer der aufregendsten Städte der Welt, erwartet Sie. Laufen Sie über die Brooklyn Bridge, besuchen Sie die Freiheitsstatue oder geniessen Sie den spektakulären 360° - Rundumblick vom 380m hohen Freedom Tower im Süden Manhattans.

Tag 12: Di., 07.04. Newport, Rhode Island (08:00-15:00)

Spazieren Sie durch den charmanten Ort an der Küste von New England. Newport ist bekannt für seine spektakuläre Landschaft, beeindruckende Architektur und unübertroffene Gastfreundlichkeit.

Tag 13: Mi., 08.04. Boston, Massachusetts (08:00-20:00)

Nach Durchfahrt des Cape Cod-Kanals erreichen Sie Boston. Die Metropole ist eine der ältesten, wohlhabendsten und kulturell reichsten Städte der USA. Unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die größte Stadt Neuenglands und spazieren durch den Boston Common, sehen Sie die Trinity Church, sowie die weltbekannte Havard-University.
In weiteren Ausflügen können Sie Rockport, Salem oder Plimouth kennenlernen.

Tag 14: Do., 09.04. Urlaub auf See

Es erwarten Sie 5 Tage auf See, bevor Sie die Azoren erreichen.

Tag 15: Fr., 10.04. Urlaub auf See

Tag 16: Sa., 11.04. Urlaub auf See

Tag 17: So., 12.04. Urlaub auf See

Tag 18: Mo., 13.04. Urlaub auf See

Tag 19: Di., 14.04. Horta, Azoren (08:00-18:00)

Lernen Sie auf mehreren Ausflügen die wunderbare Vulkanlandschaft der Azoren kennen. Oder machen Sie einen Ausflug mit einem Schlauchboot aufs Meer hinaus, um Delphine aus nächster Nähe zu beobachten.

Tag 20: Mi., 15.04. Ponta Delgada, Azoren (08:00-18:00)

Erleben Sie während einer Rundfahrt malerische Dörfer, hügelige Landschaften mit saftigem Grün und weitem Weideland. Genießen Sie den Ausblick vom Kraterrand des erloschenen Vulkans Sete Cidades, ehe Sie nach einer erlebnisreichen Fahrt durch kleine Dörfer und sprudelnde Quellen mit kristallklarem Wasser, wieder aufs Schiff zurück kehren.

Tag 21: Do., 16.04. Erholung auf See

Zwei weitere Tage auf See erwarten Sie.

Tag 22: Fr., 17.04. Erholung auf See

Tag 23: Sa., 18.04. Leixoes, Portugal (07:00-14:00)

Erleben Sie Porto, eine der ältesten Städte der Iberischen Halbinsel, welche reich an Zeugnissen ihrer wechselvollen Geschichte ist. Wahrzeichen der Stadt ist der Torre dos Clerigos, der höchste Kirchturm Portugals, der früher den Portweinschiffern zur Orientierung diente. Einen Kontrast zum alten Porto mit seinen pittoresken Häusern, dem typischen Markt und der Tradition seiner Bewohner bilden die Hochhäuser, die breiten Alleen und grünen Parkanlagen der modernen Stadt.

Tag 24: So., 19.04. Urlaub auf See

Genießen Sie einen weiteren Tag auf See.

Tag 25: Mo., 20.04. Saint Malo, Frankreich (11:30-20:00)

Fahren Sie nach Dinan mit beeindruckender mittelalterlicher Stadtmauer. Während eines Rundgangs spazieren Sie durch die Altstadt und sehen die typischen Fachwerkhäuser aus dem 14. bis 18. Jahrhundert. In Saint Malo zurück, haben Sie Möglichkeit von der (begehbaren) Stadtmauer einen malerischen Ausblick auf die bretonische Küste mit ihren Felseninseln zu geniessen und spazieren entlang typischer Granithäuser mit ihren hohen Dächern und monumentalen Schornsteinen.
Oder unternehmen Sie einen Ausflug zum vielbesuchten Wallfahrtsort Mont Saint Michel, der seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Tag 26: Di., 21.04. Portsmouth, Großbritannien (08:00-19:00)

Sie haben die Möglichkeit mehrere Ausflüge zu unternehmen. Besuchen Sie z.B. Portsmouth, eine dynamische Stadt mit maritimem Erbe oder fahren Sie nach Chichester, der Hauptstadt der Grafschaft West-Sussex und älteste Siedlung Großbritanniens.
Wie wäre es mit einem Ausflug nach London? Unternehmen Sie eine Panoramafahrt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der pulsierenden Weltstadt. Sie sehen u.a. die Houses of Parliament, Westminster Abbey, Trafalgar Square, Big Ben, The Mall, Millennium Eye sowie den Buckingham Palace.
Oder machen Sie einen Ausflug zum Windsor Castle, dem geschichtsträchtigen Schloss welches mehr als 900 Jahre königliche Geschichte umfasst oder nach Stonehenge, dem bedeutendsten Monument prähistorischer Besiedlung in Großbritannien und das vermutlich aus der Zeit um 3000 v. Chr. stammt.

Tag 27: Mi., 22.04. Kreuzen im Ärmelkanal

Entspannen Sie ein letztes Mal auf See.

Tag 28: Do., 23.04. Kreuzen auf dem Unterlauf der Elbe - Hamburg Altona - Ausschiffung (ab 10:00)

Heute endet Ihre spannende Transatlantik - Reise in der Hafenstadt Hamburg.

Termine & Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 27.03 - 23.04.2020
Unterbringung: 2-Bett Neptun Deck / 2-Bett Promenaden Deck / 2-Bett Superior mit Balkon Lido Deck
Preis p. P. ab 5.099,00 €

Downloads zu dieser Reise

Jetzt Buchen!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie weitere Details.